Steven Universe Wiki
Advertisement
Stub.gif

"Bring das in Ordnung!"

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Steven Universe Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Bismuth ist die 20. & 21. Folge der dritten Staffel von Steven Universe. Sie wurde als eine 22 Minütige Spezialfolge ausgestrahlt.

Inhalt[]

Steven entdeckt in der Löwenmähne etwas, das die Gems längst verloren glaubten. [1]

Handlung[]

Charaktere[]

Trivia[]

  • Diese Episode hat eine spezielle Titelkarte, die in der ersten Minute der Folge hervorscheint, anstatt am Anfang der Episode.
  • Zwar ist diese Episode nur die 98. zusammengezählt, jedoch wird sie als die 100. Episode vermarktet.
    • Laut Matt Burnett wird sie von Cartoon Network als zwei seperate Episoden angesehen. Zudem zählt sie die digitale Minifolgen als eine einzige ganze Folge. [2]
  • Es wurde offenbart, dass Bismuths die Bauer von Gem-Bauten sind.
  • Es wurde auch gesagt, dass sowie das Schwert von Rose als auch andere materielle Ausrüstung und Waffen der Crystal Gems von Bismuth gemacht wurden.
    • Zudem wurde gezeigt, dass Gemwaffen mit materiellen Erweiterungen verändert werden können.
  • Bismuth wurde vor ca. 5.300 Jahren gepufft, was der Anfang der Bronzezeit auf unserer Erde war.
  • Das ist das erste Mal, wo Steven einen nicht korrupten Gem pufft.
  • Die Episode bestätigt, dass Gems in luftarmen Orten, wie die portable Dimension von Löwe, reden können. Das beweist Bismuth, da sie mit Steven redet und nicht ihren luft anhaltet.

Galerie[]

  • Siehe mehr unter: Bismuth (Episode)/Galerie

Videos[]

Einzelnachweise[]

Advertisement